Sendereihe: "Macht und Menschenrechte" ( Unser Politikblog TV) November - dann in anderem Format

Samstag, 5. Juni 2010

Interview mit Prof. Dr. Hans See (Business Crime Control)

Sarah Luzia Hassel-Reusing 5.06.2010

Unser Politikblog interviewte Prof. Dr. Hans See, den Vorsitzenden von Business Crime Control zur Wirtschaftskrise, zur Wirtschaftskriminalität, was wir für die heutige Krise aus der Weimarer Republik lernen können, und was die heutige Finanz- und Wirtschaftskrise mit Wirtschaftskriminalität zu tun hat.










Die Menschenrechtsorganisation BCC forscht, informiert und engagiert sich zu vielen Formen der Kriminalität und des Machtmissbrauchs in der Wirtschaft, welche Folgen diese für Demokratie, Menschenrechte, Sozialstaat und Umwelt haben, sowie zur Fortentwicklung des Rechts zur Prävention und Verfolgung von Wirtschaftsstraftaten. Sie richtet richtet ein besonderes Augenmerk auf die Straftaten und Menschenrechtsverletzungen, die außerhalb der offensichtlichen kriminellen Unterwelt in den oberen Konzernetagen begangen werden, die aber auch durchaus Verbindungen zur offiziellen Unterwelt haben können.

www.wirtschaftsverbrechen.de/

www.see-hans.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen