Sendereihe: "Macht und Menschenrechte" ( Unser Politikblog TV) November - dann in anderem Format

Mittwoch, 2. März 2011

Sendereihe Macht und Menschenrechte Morgen um 19.00 mit Volker Reusing von Unser Politikblog Europa und die Flüchtlinge

Volker Reusing
Sendereihe: "Macht und Menschenrechte"
(mit Volker Reusing von Unser Politikblog)

Europa und die Flüchtlinge

am Donnerstag, den 03.03.2011 um 19.00 auf Net News Radio

Ab 19.00 Uhr wird die Sendung ausgestrahlt  und kann unter folgenden Links erreicht werden :

Die Sendung ist zu finden unter NN-Radio 1 und NN-Radio 2

Am Ende der Sendung steht Ihnen wieder das Hörertelefon zur Verfügung. Bitte
nutzen Sie auch während der Sendung schon vermehrt den Chat-Raum, damit möglichst viele Fragen beantwortet werden können."Hier zum Chatraum



Net News Radio spricht mit Experten von Pro Asyl und Afrique Europe International.

FlüchtlingeWikipedia  August 2007 Lampedusa
Die EU hat sich in ihrer Grundrechtecharta auf die Genfer
Flüchtlingskonvention verpflichtet. Doch die Realität sieht noch anders aus.Viele Bootsflüchtlinge kommen erst gar nicht auf dem europäischen Festland an. Es gibt Abschiebeverträge mit verschiedenen afrikanischen Ländern, darunter Libyen und Mauretanien. Die Sendung beschäftigt sich damit, wie es
den Abgeschobenen dort ergeht, und was die Flüchtlingskarawane von Mali nach Senegal auf dem diesjährigen Weltsozialforum in Dakar erreicht hat.


Wir wollen wissen, was sich hinter der EU-Grenzschutzagentur Frontex verbirgt, die selbst an den Grenzen zwischen verschiedenen afrikanischen Ländern aktiv
ist. Was bringt die Menschen dazu, ihre Heimat in Richtung Europa zu verlassen? Wie können die Fluchtverursacher an den Kosten beteiligt werden, um mehr Geld für die Flüchtlinge zu mobilisieren, ohne immer einseitig die Steuerzahler zu belasten? Wer macht die Profite mit den Fluchtursachen?

Sorgen Sie für die Verbreitung dieses Artikels und für NN-Radio 1 und NN-Radio 2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen